Freilandsicherung

Freilandsicherung mit der Wellner-BOX

Als Eigentümer oder Nutzer großer Freilandflächen steht man stets vor dem fast unlösbaren Problem der Sicherung. Zaunanlagen verbieten sich oftmals aufgrund der schieren Größe des zu sichernden Gebietes und bieten außerdem nur den – oftmals nicht ausreichenden – Übersteigschutz. Verschiedenste Umgebungs- und Geländebedingungen erschweren zusätzlich die durchgängige Nutzung von herkömmlicher Sicherheitstechnik. Regelmäßige Wachgänge durch geschultes Sicherheitspersonal wirken stets nur punktuell.

Freilandsicherung mit Hilfe der Wellner-BOX

Kann man unbefugtem Betreten, Vandalismus und natürlich Diebstahl sinnvoll vorbeugen?

Und ob! Die Wellner-BOX ist kompakt, transportabel, robust und wetterfest, ideal für den Einsatz zur Freilandsicherung. Dank autarker Energieversorgung und wartungsarmem Betrieb kann sie auch weitab von etablierter Versorgung eingesetzt werden und das Tag und Nacht und zu jeder Jahreszeit.

Die Mischung aus Solarpanels, Brennstoffzellen und effizienten Batteriesystemen gestattet dem System monatelang im Dauerbetrieb aktiv und wachsam zu sein.

Sensorik und Echtzeitreaktion bei der Freilandsicherung

Die Sensoren der Wellner-BOX sichern Ihr Gelände im Radius von 30 Metern zuverlässig ab. Modulare Erweiterungen können diesen Radius für die Freilandsicherung erweitern oder durch den Aufbau von Perimeter-Netzwerken großflächig wirken lassen.

Im Alarmfall ist eine Live-Reaktion möglich, potentielle Täter können mit Kameras fixiert und aus dem Leitstand vial Lautsprecher angesprochen werden und das an Orten und zu Zeiten, an denen sich diese bisher unbeobachtet fühlten.

Wellner-BOX ist Ihre Lösung für jede Form der Freilandsicherung. Testen Sie uns!

Freilandsicherung