skip to Main Content

Vom 10- bis 13. Januar gaben sich beim Biathlon Weltcup Oberhof 2019 erneut hunderte Athleten / -innen aus mehr als 2 dutzend Ländern die Ehre. Die Traditionsveranstaltung in der Lotto Thüringen Arena kann regelmäßig auf die höchsten Zuschauerzahlen bei Weltcup-Veranstaltungen verweisen und brachte auch dieses Mal 60.000 Sportfans an die Strecke. Da stets „nur“ 11.000 Begeisterte im Stadion selbst ihren Platz finden, verteilen sich alle anderen Besucher entlang der Strecke, welche mit solch illustren Bezeichnungen wie „Wolfsschlucht“ aufwarten kann. Dabei kommt es zwangsläufig zu Stauungen, Gedränge und dichtem Menschenauflauf an allen Hot Spots.

Besucherströme sichten und deuten zu können, sowie Fluchtwege stets im Blick zu haben, wird daher seitens Veranstalters und Sicherheitsdienstleisters ein großer Stellenwert beigemessen. Bereits im dritten Jahr unterstützen dabei mobile WellnerBOXen die Arbeit von Sicherheitsdienst, Ordnern und Polizei. 3 Systeme wurden geordert und u.a. für die Sicherung von VIP-Bereichen, Überwachung von Übertragungstechnik im TV-Bereich und Waxtrucks im Team Areal, Einschätzung der Situation im Arena-Bereich usw. beim Biathlon Weltcup Oberhof 2019 eingesetzt.

Tagsüber erfolgte der direkte Zugriff aus dem Lagezentrum der Polizei, nachts bzw. nach Schließung des Areals schützten die aufmerksamen Sensoren und Kameras das wertvolle Gut vor Ort. Auf- und Abbau und der Umgang seitens der SWSG Sachsen / VSU Thüringen mit den WellnerBOXen verlief problemlos, kleinere Hemmnisse beseitigten unsere Techniker in Rekordzeit und zur Zufriedenheit des Kunden.

Väterchen Frost meinte es gut mit den Wintersportlern und sorgte nach anfänglicher Zurückhaltung für genügend Schnee im Thüringer Wald, ein Umstand, welcher auch der Sicherheitstechnik einen dicken weißen Überzug bescherte, diese ansonsten jedoch unbeeindruckt ihren Dienst verrichten ließ. Diese Ausfallsicherheit und der clevere Aufbau auf einem, bereits von einer Person zu bewegenden Anhänger, erwiesen sich erneut als großer Vorteil gegenüber vergleichbaren Konkurrenzprodukten.

Robust | autark | sicher

Unsere Top-Features galten und gelten daher auch in Zukunft und werden wohl auch 2020 für eine Wiederkehr an die Sportstätten in Oberhof sorgen.

„Beim Biathlon Weltcup Oberhof 2019 setzten wir auf 3 mobile WellnerBOXen, welche in verschiedenen Funktionen zum Einsatz kamen. Die Möglichkeit, im Bedarfsfall unkompliziert umzupositionieren und die Systeme auch „mitten im Wald“ und im tiefen Schnee tagelang nutzen zu können, waren und sind für uns die ausschlaggebenden Nutzungsgründe.“

Wolfgang Kestner, GF SWSG Sachsen / VSU Thüringen

Back To Top